Bewerbung

Ihre Ansprechpartnerin für interessierte Kommunen

Dr. Heide-Rose Brückner

+49 (0)30 209 116 01

+49 (0)170 53 604 47

Kontakt via E-Mail

 

Kostenbeteiligung

Beiträge für teilnehmende Kommunen

Für die Teilnahme am Siegelverfahren entstehen für vier Jahre

  • kleineren Kommunen bis 50.000 Einwohner Kosten in Höhe von 4.000 Euro pro Jahr,
  • mittleren Kommunen bis 150.000 Einwohnern Kosten in Höhe von 10.000 Euro pro Jahr
  • und Großstädten Kosten in Höhe von 16.000 Euro pro Jahr.


Für die Koordination des Vorhabens müssen Personalressourcen vor Ort zur Verfügung gestellt werden. Weitere Kosten sind für die Umsetzung von Maßnahmen aus dem Aktionsplan, für die lokale Öffentlichkeitsarbeit und für Veranstaltungen einzuplanen.

Nach Ablauf der ersten vierjährigen Siegelphase kann der Antrag auf Weiterführung des Siegels gestellt werden. Für die folgenden drei Jahre sind von

  • kleineren Kommunen bis 50.000 Einwohner Kosten in Höhe von 2.000 Euro pro Jahr,
  • mittleren Kommunen bis 150.000 Einwohnern Kosten in Höhe von 5.000 Euro pro Jahr
  • und Großstädten Kosten in Höhe von 8.000 Euro pro Jahr

zu zahlen.

Danach verbleibt das Siegel kostenfrei bei der Kommune.