Presseinformation

11.10.2017

Halbzeitgespräch in Algermissen

Halbzeitgespräch zur Umsetzung des Aktionsplans „Kinderfreundliche Kommune“ in Algermissen

Am 11. Oktober treffen sich in Algermissen Vertreterinnen und Vertreter des Vereins „Kinderfreundliche Kommunen e.V.“, der Gemeindeverwaltung sowie Kinder und Jugendliche zum Halbzeitgespräch über die Umsetzung der Kinderrechte in der Gemeinde. Im Vordergrund des Gesprächs stehen Kinder und Jugendliche, die von der Gemeinde Algermissen bei unterschiedlichen Gelegenheiten und Aktionen im Rahmen der Umsetzung des Aktionsplans beteiligt wurden. Jetzt werden sie gezielt nach ihren Erfahrungen gefragt.

Dateien:
PM_Algermissen_HZG.pdf387 K